Die Innungen der Kreishandwerkerschaft Dresden

Die Innungen

Die Innung ist die Basisorganisation, das Fundament der Handwerksorganisation.

Hier schlägt das Herz des Handwerks, hier bespricht man ebenso fachliche wie berufspolitische Fragen zum Zwecke der Meinungsbildung, die dann direkt vor Ort wirksam oder durch weitere Organisationsebenen gebündelt und in den politischen Entscheidungsprozess gebracht werden, um schließlich wieder die Rahmenbedingungen für die Betriebe mitzubestimmen.

Die in Innungen organisierten Handwerker tauschen Informationen und Erfahrungen aus. Auf diese Weise sowie durch Weiterbildung erhalten sie sich ihre Wettbewerbsfähigkeit!! Innungsmitglieder erhalten in Versammlungen, Fachseminaren und branchenübergreifenden Weiterbildungsveranstaltungen stets den neuesten Wissensstand vermittelt. Aber auch Stammtische, Festveranstaltungen und Ausflüge gehören zum Innungsleben.