Das Handwerk in der Landeshauptstadt - 01/2017
Inhalt:
Kreishandwerkerschaft
  • Der Gesetzgeber – neuer Partner der Tarifparteien?

Aus Innungen und Betrieben
  • Handgefertigte Übertöpfe sächsischer Töpfer für die edlen Ableger der weltbekannten Pillnitzer Kamelie
  • Tag der offenen Töpferei am 2. Wochenende im März 2017
  • Zimmererinnung Dresden bei der Messe KarriereStart
  • Handwerkliches Geschick trifft universitären Tanz
  • Und das im 30. Jahr der Selbstständigkeit!
  • Die Kreishandwerkerschaft Dresden begeistert junge Leute für Praktika und Ausbildung im Handwerk
  • Girls’ Day am 27. April 2017 in Dresden – Wir suchen Sie!
  • Die Metall-Innung Oberes Elbtal informiert
  • Schornsteinfeger in Sachsen fusionieren zur Landesinnung
  • Innung Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik Dresden: Wahl des neuen Vorstandes und Obermeisters am 23. November 2016
  • Fachveranstaltungen der Dachdecker
  • Nachwuchswerbung für den Dachdecker-Beruf bei derKarriereStart 2017
  • Aktive Werbung für Innungsmitgliedschaft zahlt sich aus
  • Bau-Innung Dresden: Innungsbetrieb feiert Jubiläum
  • Aktionen der Bau-Innung Dresden zum Jahresbeginn

Die Handwerkskammer informiert
  • Auf der Suche nach digitalen Machern
  • Chancen für Menschen ohne Abschluss
  • Vergabekonferenz am 29. März
  • Export-Einsteiger gesucht
  • Ein Hoch auf den Nachwuchs

TraditionsrechercheMeisterbetrieb seit 1881 – Fahrzeugausbau Fischer 
Aus- und Weiterbildung
  • Das BFW Bau Sachsen e.V. ist Komplettanbieter Nr. 1 für Bildung rund um den Bau im Freistaat Sachsen
  • Portfolioarbeit mit neuem Schwung – mit dem Berufswahlpass-Update!

Tipps und Infos
  • Ostsächsische Sparkasse Dresden: Bequem finanzieren
  • IKK classic: Neu – Auch Ausbildungsplätze einstellbar
  • IKK classic: Einstieg mit BGM-“Schnupperangeboten“
  • IKK classic: Gesunde Chefs – gesunde Mitarbeiter
  • IKK classic: Neues Online-Angebot für Arbeitgeber gestartet
  • Dresdner Volksbank Raiffeisenbank: Der flexible Kredit für Unternehmer
  • Ihr Versorgungswerk informiert: Pflegereform 2017


Download komplette Ausgabe (pdf - ca. 5,4 MB)